News

Lippitsch.Hammerschlag Rechtsanwälte

Kategorien:

merkantile Wertminderung von Oldtimer- fahrzeugen

Damit aus dem Traumauto kein Albtraum wird: Anwalt Günter Lippitsch ist Spezialist für rechtliche Fragen rund um Oldtimer und gibt Tipps, wie man Betrüger ausbremst.

 

RA Mag. Günter Lippitsch hat beim Obersten Gerichtshof die erste österreichische Entscheidung über die Frage der Wertminderung bei Oldtimerfahrzeugen erreicht.

 

Der OGH sagt im Wesentlichen, dass die Wertminderung nicht nur bei Neufahrzeugen, sondern eben auch bei Oldtimern zustehen kann. Maßgeblich ist die Differenz zwischen dem Wert vor der Beschädigung und jenem nach der Reparatur. Die Feststellung dieser Werte ist Tatfrage (Beurteilung durch einen befugten Sachverständigen). Bei weitergehenden Fragen im Zusammenhang mit Schäden an Oldtimern wenden Sie sich gerne an RA Mag. Günter Lippitsch.

Weitere Artikel

„Sparbücher gefunden: Wie man an das Geld kommt“

Im Rechtspanorama der Montagsausgabe von Die Presse erklärt Univ. Lekt. Mag.Dr. Günter Lippitsch wie man bei gefundenen Sparbüchern an das Geld kommt. Hier finden Sie den Artikel: https://www.diepresse.com/17708728/sparbuecher-gefunden-wie-man-an-das-geld-kommt?from=rss

Weiterlesen

Folgen Sie uns:

Kanzleizeiten

Montag bis Donnerstag 08:00 bis 17:00 Uhr (oder länger)

Freitag 08:00 bis 14:00 Uhr

Telefonzeiten

Montag bis Donnerstag 09:00 bis 14:00 Uhr

Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr

Parkmöglichkeiten in der Wastiangasse / Lessingstraße (blaue Zone).

Sprechstelle Oldtimer Anwalt

Puchstraße 85 / Objekt C, 8020 Graz

Sprechstelle Marktgemeinde Gamlitz

Jeden ersten Donnerstag im Monat von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhrim Gemeindeamt Gamlitz, Obere Hauptstraße 3, 8462 Gamlitz

Impressum & Datenschutzerklärung

Folgen Sie uns:

Kanzleizeiten

Montag bis Donnerstag 08:00 bis 18:00 Uhr

Freitag 08:00 bis 14:00 Uhr

Telefonzeiten

Montag bis Donnerstag 09:00 bis 14:00 Uhr

Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr

Parkmöglichkeiten in der Wastiangasse / Lessingstraße (blaue Zone).

Impressum & Datenschutzerklärung

© 2023 Lippitsch.Hammerschlag Rechtsanwälte GmbH

©2024